Was man vor dem Quinoa kaufen wissen sollte

quinoa kaufen

Bereits vor mindestens 6.000 Jahren verwendeten die Inkas Quinoa als Grundnahrungsmittel, weil es dem Körper zahlreiche Nährstoffe bieten kann. Warum sich das Quinoa kaufen lohnt, erfährt man im folgenden Artikel.

quinoa kaufen

Was ist in Quinoa zu finden?

In dem wertvollen Lebensmittel, das zum Pseudogetreide gehört, ist einen hohen Gehalt an pflanzlichen Proteinen enthalten. Daher rentiert sich das Quinoa kaufen vor allem für Veganer. Jedoch ebenso Personen, welche alle Nahrungsmittel essen, können von diesem hochwertigen Lebensmittel profitieren. Weiterhin hat Quinoa ebenso einen großen Anteil an Mineralstoffen und Vitaminen wie etwa Eisen, Kalzium, Vitamin B2, Vitamin E, Kupfer und Mangan. Letzteres trägt dazu bei, Kohlenhydrate rascher abzubauen und ermöglicht eine schnellere Regeneration der Knochen. Zudem beinhaltet das Superfood alle neun Aminosäuren, die der Körper essenziell benötigt.

Was sind die Vorteile von Quinoa?

Als Erstes soll das Pseudogetreide Migräne bekämpfen. Vielen Berichten zufolge haben sich mit Quinoa die Kopfschmerzen reduziert. Der hohe Gehalt an Riboflavin hilft dem Gehirn, in den Zellen die Energieproduktion zu steigern. Das Superfood kann ebenso bei Blutzuckerproblemen weiterhelfen, weil lediglich ein kleiner Teil des enthaltenen Zuckers ins Blut übergeht. Man glaubt auch, dass Quinoa vor Tumoren schützt, weil es Lysin enthält. Dieser Inhaltsstoff trägt dazu bei, dass das Bindegewebe schneller regeneriert und die Krebszellen damit weniger Chancen haben, sich auszubreiten. Das Pseudogetreide ist ein glutenfreies Lebensmittel und damit ideal bei Getreideunverträglichkeit verzehrbar.

quinoa kaufen

Wie wird Quinoa zubereitet?

Als perfekter Getreideersatz kann dieses Superfood perfekt Verwendung finden. Es schmeckt in zahlreichen Gerichten sowohl warm als auch kalt. Die meisten bereiten es als Beilage zu, um es wie Reis zu essen. Quinoa kann man einfach mit der doppelten Wassermenge kochen. Es sollte jedoch nicht zu weich werden, weil es sonst an Geschmack verliert. Selbst geschrotet im Salat oder als Müsli schmeckt Quinoa klasse. Das Pseudogetreide hat ein nussiges Aroma. Es kann ebenso für die Zubereitung von Burgern als Zutat dienen.